Bündnis für Natur in Dorf und Stadt

Anfang 2018 kreierte unsere OG dieses Projekt.
hieraus haben sich folgende Aktivitäten ergeben-

  • Vorstellung und Genehmigung der Projekte im Ausschuß für Umwelt, Sicherheit und Ordnung vom Kreis Pinneberg.
  • Mit einer Vielzahl von Naturschutzverbänden und Anderen wurde dieses Bündnis in befreundete Vereine getragen.
    Hier wurden zu betrachtende Gebiete den Vereinen zugeordnet.
    Es erfolgten im 1. Halbjahr 2018 bereits 2 intensive Termine.
  • Unsere OG betreut die Stadt Pinneberg und Kommunen wie Rellingen, Heidgraben, Tangstedt und Ellerbek.
  • Innerhalb der OG haben viele Mitglieder Blühflächen angelegt.

Derzeitiges Fazit;

Die Politik im Kreis Pinneberg sowie in den oben angegebenen Kommunen "ziehen" voll mit.

  • Ergebnisse

  • des Einsäens

  • für Blühwiesen

Diese Seite Bündnis für Natur ist noch im Aufbau!
Sie ist endgültig fertig, wenn der Handwerker nicht mehr zu sehen ist.