Bündnis für Natur in Dorf und Stadt

Anfang 2018 kreierte unsere OG dieses Projekt.
hieraus haben sich folgende Aktivitäten ergeben-

  • Vorstellung und Genehmigung der Projekte im Ausschuß für Umwelt, Sicherheit und Ordnung vom Kreis Pinneberg.
  • Mit einer Vielzahl von Naturschutzverbänden und Anderen wurde dieses Bündnis in befreundete Vereine getragen.
    Hier wurden zu betrachtende Gebiete den Vereinen zugeordnet.
    Es erfolgten im 1. Halbjahr 2018 bereits 2 intensive Termine.
  • Unsere OG betreut die Stadt Pinneberg und Kommunen wie Rellingen, Heidgraben, Tangstedt und Ellerbek.
  • Innerhalb der OG haben viele Mitglieder Blühflächen angelegt.

Derzeitiges Fazit;

Die Politik im Kreis Pinneberg sowie in den oben angegebenen Kommunen "ziehen" voll mit.

Ein erstes Foto einer Blühwiese

Diese und weitere Seiten sind noch im Aufbau!
Sie sind endgültig fertig, wenn der Handwerker nicht mehr zu sehen ist.